Meditationsabende

An verschiedenen Abenden biete ich geführte Meditationen an. Sie sind ideal für diejenigen, welche nicht gerne alleine zu Hause meditieren oder hierfür dort weder Zeit noch Ruhe finden und dennoch "am Ball" bleiben möchten.  Oder auch für Menschen, welche die Transformationstherapie einfach kennen lernen möchten. Da es eine offene Gruppe ist, ist es jederzeit möglich einzusteigen und auch Freunde mitzubringen.

Vor der Meditation findet immer eine kleine Gesprächsrunde statt. Hier kann jeder – wenn er möchte – über sich erzählen; wie es ihm geht oder was ihn beschäftigt. Dies ist jedoch völlig freiwillig; nicht jeder möchte in einer Gruppe über sich sprechen.

Wer aber seine Erlebnisse gerne teilen mag ist dazu herzlich eingeladen.

Die Meditationen, die wir machen, stammen alle aus dem Repertoire von Robert Betz; mal klärend, ein andermal nährend.

Termine jeweils  um 20 Uhr:

Montag 30.01.2017

Montag 13.02.2017

Montag 13.03.2017

Montag 27.03.2017

Montag 10.04.2017

Montag 15.05.2017

Bitte immer einen Tag vorher, entweder per Mail oder per Telefon/SMS Bescheid geben, wer kommen mag, damit auch gesichert ist, dass noch ein Platz frei ist. 

Dauer ca. 1,5 Stunden, Teilnahme 10,- €